NEU! Heiraten Hochzeit Branchenbuch

Neuigkeiten 2018 (Veröffentlicht am: 28. Nov 2018)

Auf den Tag genau 14 Jahre ist es her, dass die erste Version von Heiratsservice.de online ging.

Im Laufe der Jahre ist dieser Hochzeits Webkatalog durch die Unterstützung registrierten Beitragenden auf über 853 Branchenbuch Einträgen angewachsen, in absehbarer Zeit wird (würde) er die Tausender-grenze überschreiten. Die Beitragenden sind dabei die wahren Helden von Heiratsservice.de!

Viele von ihnen kenne ich mittlerweile gut genug, um zu wissen, wie viel Energie und Emotion sie in Heiratsservice.de investieren. Manche Beitragende sind sogar von Beginn an, also seit 14 Jahren, unverändert mit Begeisterung dabei!
Ich kann euch gar nicht genug für euren Einsatz danken!

Heiratsservice.de ist mit der neuen Software wieder ein aktuelles Instrument für Ihre Sichtbarkeit auf Google und in anderen Suchmaschinen. Mit Suchmaschinenoptimierung und Marketing-Maßnahmen über Heiratsservice.de holen Sie mehr aus Ihrer Homepage/Shop heraus. Ihr (Neu-) Eintrag ist für Nutzer sowie für Suchmaschinen optimiert.

Leider konnten die Einträge nicht in die neue Datenbank übernommen werden!
Ich bitte daher um Entschuldigung und um Neuanmeldung! Das ist mir sehr unangenehm, aber ich kann leider nichts dagegen machen. Danke für ihr Verständnis!
Nach dem Motte „Crash ist geil“ – letztlich werden wir alle davon profitieren.

Hier geht’s zur kostenlosen Anmeldung …

Was sich ansonsten im Lauf der Zeit noch geändert hat, sind der Bekanntheitsgrad von Heiratsservice.de. Von einem selbstfinanzierten und größtenteils unbekannten Hobbyprojekt, über ein Einzelunternehmen – und der mittlerweile kontinuierlichen Plazierung in den Top Rängen der Suchmaschinen im deutschsprachigen Raum – ging die Entwicklung weiter, so dass wir jetzt gut für die Zukunft aufgestellt sind.

Weiterhin geht der Trend weg von der PC-Website und hin zur mobilen Nutzung, was sich vor allem in den Support-Anfragen per Mail widerspiegelt. Im vergangenen Monat habe ich die Seite daher komplett neu programmiert und über viele Beta- und Bugfix-Versionen mittlerweile gut eingeführt und stabilisiert.

Nach Monaten eingeschränkter Funktionalität ist es jetzt also endlich wieder möglich, neue Einträge einzutragen!

Ich freue mich schon auf die Neueinträge!
Danke an alle Beitragenden!

Auf die nächsten vierzehn Jahre! 🙂
Viele Grüße, Michael

Schreibe einen Kommentar